Reisedurchfall: Überblick

Gerade auf Fernreisen in tropische oder subtropische Regionen schlägt der Darm häufig Alarm. Neben ungewohnten Speisen und Gewürzen sind es vor allem Infektionen mit bestimmten Krankheitserregern, die für Reisedurchfall (Reisediarrhoe) verantwortlich sind. Die gute Nachricht: Wer am Urlaubsort einige Grundregeln beachtet, kann sich vor „Montezumas Rache“ schützen.

  • Reisedurchfall: Fakten

    Reisedurchfall: Fakten

    Durchfall im Urlaub ist leider keine Seltenheit. Häufig setzt „Montezumas Rache“ bereits wenige Tage nach Ankunft im Urlaubsort ein. Lesen Sie hier mehr über häufige Ursachen und die Behandlung.

    mehr erfahren
  • Mittel gegen Reisedurchfall

    Mittel gegen Reisedurchfall

    Durchfallmedikamente gehören in jede Reiseapotheke. Worauf kommt es bei der Auswahl an? Und: Wann sollte man bei Reisedurchfall besser den Arzt aufsuchen? Hier finden Sie Informationen rund um das Thema „Selbstmedikation bei Reisedurchfall.“

    mehr erfahren
  • Tipps bei Reisedurchfall

    Tipps bei Reisedurchfall

    Was tun bei Reisedurchfall? Die Zufuhr von Flüssigkeit und Elektrolyten ist jetzt unverzichtbar, um den Organismus vor einer Austrocknung zu schützen. Worauf es sonst noch ankommt, wenn Sie „Montezumas Rache“ auf Reisen erwischt hat, lesen Sie hier.

    mehr erfahren
  • Reisedurchfall vorbeugen: Tipps

    Reisedurchfall vorbeugen: Tipps

    Durchfall im Urlaub muss nicht sein! Mit den geeigneten Maßnahmen lässt sich Reisedurchfall oft vermeiden. Und diese Vorbeugung beginnt sogar schon vor Reiseantritt. Unter anderem sollte man sich informieren, ob im Reiseland bestimmte Impfungen zum Schutz vor Durchfallerkrankungen empfohlen werden.

    mehr erfahren
  • Tipps für die Reiseapotheke

    Tipps für die
    Reiseapotheke

    Durchfallmittel sollten in jedem Urlaub mit „an Bord“ sein. Doch welche Medikamente und Utensilien gehören zusätzlich in die Reiseapotheke? Welche Arzneimittel sollten auf jeden Fall im Handgepäck transportiert werden? Hier finden Sie die Antworten.

    mehr erfahren
Disclaimer:
© 2021 MyLife Media GmbH. Diese Website dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Hinweise zum Datenschutz, die Sie über die Footerlinks dieser Website erreichen können.